DEINE ZEIT IST JETZT.

„Die Helfer und Helferinnen des THW sind Ehrenamtliche, also Freiwillige, die unentgeltlich helfen, retten, bergen, schützen. Und das nicht nur im Krisenfall, sondern sie trainieren jede Woche ¬– opfern ihre Freizeit – damit sie im Notfall effizient und schnell eingreifen können. Als es die Wehrpflicht noch gab, rekrutierten sich diese „Freiwilligen“ aus denen, die nicht zur Bundeswehr wollten. Mit dem Wegfall des Wehrdienstes versiegte diese zuverlässige Quelle der Rekruten.

Unsere Aufgabe:
Neue und mehr Interessenten finden, damit das THW einsatzbereit bleiben kann.

Unserer Kampagne „Deine Zeit ist jetzt.“ hat voll in die Herzen der Menschen getroffen. Innerhalb nur eines Jahres haben wir 14.000 neue Interessenten rekrutiert. Aber damit nicht genug. Die Kampagne hat auch die 80.000 bestehenden Helfer und Helferinnen des THW abgeholt und begeistert. Ein wichtiger Faktor in einer Freiwilligen Organisation, wo man nicht befehlen kann, sondern die Menschen mitnehmen muss.“

Die Motive fanden in vielen Out-of-Home Bereichen, in unterschiedlichen Online-Maßnahmen sowie auf den Social-Media-Plattformen statt, um eine möglichst breite Zielgruppe zu erreichen. Denn das Ehrenamt beim THW ist für jede*n was!

GROßE WORTE LADEN ZU GROSSEN TATEN EIN.

Mit einem längerem TV-Spot, mehreren Onetakern und einer emotionalen Headline-Mechanik motivierten wir die Menschen da draußen, etwas Sinnvolles zu tun.

CITYLIGHTS

BEHIND THE SCENES.